Startseite Ȇber uns

Über uns Zerspanung Laserbearbeitung Aktuelles Stellenangebote

Gruppenbild

Die auf unserer Webseite dargestellten Lösungen zeigen nur einen Ausschnitt aus unserem Gesamtprogramm zur Überwachung von Maschinen, Prozessen, Werkzeugen und Lasern.
Haben Sie eine Überwachungsaufgabe, für die Sie eine Lösung suchen? Müssen Sie Daten für die vorbeugende Instandhaltung sammeln und auswerten? Möchten Sie Ihren Bearbeitungsprozess optimieren?
Denken Sie darüber nach, Werkzeugüberwachung, Machine Condition Monitoring, Spindelüberwachung oder eine adaptive Vorschubregelung einzusetzen?

Fordern Sie unsere Kompetenz, nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Kontakte Zerspanung / Kontakte Laserbearbeitung.

  • Was ist Überwachung?
  • Unsere Firmengeschichte
  • Unsere Auszeichnungen

Kurz gesagt: Überwachung sorgt für
Höhere Qualität und niedrigere Kosten

Higher Quality-Lower Costs

Im simpelsten Fall achtet eine Überwachungslösung in der Fertigung darauf, ob ein Werkzeug überhaupt vorhanden ist oder ein Prozess korrekt abläuft.

Bricht oder fehlt ein Werkzeug oder weicht ein Prozess zu weit von den zu erwartenden Parametern ab, wird das Überwachungssystem den Bearbeitungsprozess unterbrechen und/oder geeignete Maßnahmen einleiten. Eine optimal auf Ihre Anforderungen eingestellte Überwachungslösung wird jedoch Bruchereignisse sogar weitgehend vermeiden, bzw. rechtzeitig vorher warnen.

Unterschied zwischen Prozessüberwachung und Maschinenüberwachung?

Einfach ausgedrückt: Eine Prozessüberwachung achtet auf die Güte des Bearbeitungsprozesses, die Maschinenüberwachung dient dem Schutz der Maschine und ihrer Komponenten.
In beiden Überwachungsbereichen ähneln sich die Strategien, oft werden dieselben Sensoren und Signalverarbeitungen eingesetzt.

Was bringt Ihnen Überwachung?

Beaufsichtigungslose Fertigung, höhere Prozesssicherheit, weniger Werkzeugbruch

Qualitätssicherung, erhöhte Werkstück-Qualität

Schadensminimierung im Fall von Werkzeugbrüchen (z.B. am Werkzeughalter)

Schadensminimierung im Fall von Maschinenkollisionen

Optimale Standzeiten und Produktivität, kürzere Hauptzeiten

Protokollierung der Ereignisse

Denken Sie bitte kurz über folgende Kosten nach:
Die Kosten für Maschinenstillstand
Die Kosten eines Maschinenschadens
Die Kosten von Folgeschäden aufgrund eines Werkzeugbruchs
Die Kosten von Ausschussproduktion
Die Kosten für das Aussortieren von NIO-Teilen

Falls Ihnen diese Kosten nicht egal sind, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

nach oben

 


1984 durch Dr. Werner Kluft als Spin-Off aus dem Werkzeugmaschinenlaboratorium (WZL) der RWTH Aachen gegründet, liefert PROMETEC Systeme zur Überwachung von Werkzeugmaschinen, Werkzeugen und Bearbeitungsprozessen in der spanenden Fertigung.

Der gute Kontakt zu den Anwendern und die gemeinsame Produktentwicklung mit diesen führte zu einer hohen technischen Kompetenz der PROMETEC und ließ sie schnell zu einem weltweit führenden Anbieter für Überwachungs-Systeme im Bereich Drehen, Bohren, Fräsen sowie Schleifen und Abrichten werden.

Seit 1989 liefert PROMETEC auch Geräte zur Diagnostik von Laserstrahlung sowie zur Überwachung des Laserschweißens.

30th anniversary poster

PROMETEC hat Tochterunternehmen in Amerika, Asien, West- und Osteuropa sowie weltweite Vertriebspartner.

Seit 2016 ist PROMETEC Teil der schwedischen Sandvik-Gruppe (mehr dazu unter Aktuelles).

 

nach oben

 


Unsere Auszeichnungen, Preise, Urkunden und Zertifizierungen (Auszug)
Für vergrößerte Darstellung (in neuem Fenster) anklicken

FORD-Award, HFTA-Award
Ford-Award Ford-Award
Mahindra-Zertifikat
Mahindra-Zertifikat
SIEMENS Solution Partner
SIEMENS Solution Partner
 

PROVIS 2 PCU50 mit Win7 PROVIS 3 PCU50 mit Win7 PROVIS 3 SINUMERIK Dsl

PROSIN PLUS PCU50 mit Win7 PROSIN PLUS SINUMERIK Dsl

ACfeed 840D

Jungunternehmer des Jahres 1988 und Innovationspreis der deutschen Wirtschaft 1988
PROMETEC Jungunternehmer 1988 Innovationspreis

 

nach oben